FANDOM


Die flehende Gier ist eine Taktik im Muschilecken

AnleitungBearbeiten

Das wichtigste bei der flehenden Gier ist, die Partnerin fast in den Wahnsinn zu treiben, indem man sie warten lässt. Wie man zu dem Punkt kommt, bis man mit dem Kopf zwischen ihren Beinen ist, lasse ich hier weg. Dazu woanders mehr. Man küsst zuerst ihre Oberschenkelinnenseiten und arbeitet sich langsam in Richtung Vagina vor. Man küsst sanft über die Schamlippen und spielt optional mit den Fingern daran herum. Man ist aber immer schön langsam und hört ab und zu kurz auf. Es ist auch sehr hilfreich, hochzuschauen und sie verführerisch anzulächeln. Dann widmet man sich wieder der Vagina. Man leckt langsam durch die Spalte aber berührt unter keinen Umständen den Kitzler. Dies macht man nach belieben ein paarmal. Irgendwann widmet man sich dann der Kitzlerregion. Wichtig hierbei ist, in kreisenden bewegungen immer langsam um den Kitzler herum zu lecken. Man ist immer kurz davor, ihn zu berühren. Dies macht man nun eine Zeit lang. Wenn ihr es richtig macht, merkt ihr die flehende Gier in ihr aufflammen. Sie will dass du ihren Kitzler endlich leckst. Vielleicht drückt sie deinen Kopf oder fleht dich sogar an. Du lässt sie noch ein wenig zappeln und leckst dann einmal ganz kurz über die Clitoris. Es ist dann wie ein Elektroschock, der durch sie fährt. Entweder machst du nun weiter wie vorher, indem du sie warten lässt und das Verlangen so noch ein wenig steigeerst, übertreib es aber auch nicht. Irgendwann widmest du dich dann ganz dem Kitzler und leckst ihn. Optional kannst du auch mit einem Finger in sie gleiten dabei. Mach das solange, bis sie kommt.

Sollte das alles nicht klappen, ist das nicht ihr Ding. Bei mir hat es immer geklappt ;)

Siehe auchBearbeiten

Cunnilingus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki